Luzerner Abend mit BML Talents

Freitag 31.5.
20 — 21.30 h
Festivalkonzert III, Messe Luzern
Vorverkauf

Das Festivalkonzert III ist ganz der Gaststadt Luzern und den teilnehmenden Kinder- und Jugendchören aus der Region gewidmet. Auf dem Programm steht Musik from all over the world aus Luzerner Kehlen, das legendäre «Vo Luzern gäge Weggis zue», die alternative Nationalhymne und vieles mehr. Als Special Guests konnten die legendären BML-Talents unter der Leitung von Patrick Ottiger verpflichtet werden.

Preise
Kategorie 1: CHF 25
Lernende/Studierende, AHV/IV, CHF 15
Kinder/Jugendliche bis 16 gratis
BML Talents
Die Nachwuchsformation der Brassband Bürgermusik Luzern wurde 2007 ins Leben gerufen und bietet talentierten jungen Musikern mit überdurchschnittlichem Leistungspotential eine zusätzliche Ausbildungsmöglichkeit in einem professionellen Umfeld. Nebst regelmässigen Workshops und Registerproben mit Solisten der Brassband Bürgermusik Luzern gehören auch solistische Auftritte der einzelnen Mitglieder zum Ausbildungsprogramm. Die BML Talents zählen aktuell 35 Mitglieder und das Durchschnittsalter der Musiker liegt bei 18 Jahren. Sie erreichten 2018 im Schweizerischen Brassband Wettbewerb den 4. Rang in der 1. Stärkeklasse! Aus der TV Show «Kampf der Orchester» gingen sie als Sieger hervor. Die BML Talents stehen unter der Leitung von Patrick Ottiger, der 2014 in Anerkennung seiner vielseitigen Leistungen zum «Rüüdige Lozärner» erkoren wurde.